TRADITION/KULTUR
Die DRUIDIN
BILDUNG/ANGEBOT
Vorträge



Vorträge



Referentin: Heltga Tiadisqa Wenzl, A
Vorträge in deutscher Sprache
«zur Zeit aus organisatorischen Gründen auf Anfrage»
Eine vergessene Hochkultur – Das vorgeschichtliche Abendland
Aus dem tradierten Wissen der Druiden

Eine «vermeintliche» Rückblende in uralte Zeiten, die dem geschichtlichen Europa vorangegangen sind. Im Eigentlichen: Antworten und Lösungen für die Probleme der heutigen Zeit.
Die europäischen Mysterien, das Geheimwissen der Druiden, war in der vorgeschichtlichen Zeit Mitteleuropas von grosser Bedeutung und prägte die Entwicklung der abendländischen Kultur. Im Kern, im Wesen, hat dieses zeitlose Wissen alle Epochen überdauert – tradiert bis heute. Es eröffnet den Zugang zum höheren geistigen Dasein, zur Einheit von Körper, Seele und Geist. Seit jeher gibt es Antworten auf die Geheimnisse des Lebens, auf den geistigen Ursprung der Menschen und deren Bestimmung.
Ein Impulsreferat, das aufzeigt, dass es eine europäische Hochkultur gab / deren Geheimnisse heute noch präsent sind / wie wir europäisches Urwissen wiederentdecken können / was es der Gesellschaft und dem Einzelnen bringen kann / wie es Antworten auf globale Fragen der Gegenwart und der Zukunft bietet.

Weitere Vortragsthemen:
Die Spiritualität der Druiden: Altes Wissen des Abendlandes für das Leben
im Hier & Jetzt
Das Wissen der Druiden: in Wort, Klang, Musik
Sein & Gesundsein – aus dem Wissen der Druiden
Frühlingserwachen: Mensch - Natur - Kosmos
Kessel der Könige: Erkennen der eigenen Kraftquellen, des eigenen Potentials
Hohe Zeit: Harmonisierung und Entwicklung des Menschen
Keltisch‐Druidische Kommunikation: für ein kreatives Bewusstsein
Kommunikation mit All und Allem: Balance zwischen Mensch – Natur – Kosmos
Entspannen/Loslassen/Sein: Balsam für die Seele
Elementare Kommunikation: mit allem Lebendigen – Mensch, Tier, Pflanze,
Mineral und der feinstofflichen Welt
Kraft der Stille: Entspannen, ausspannen, Kraft schöpfen in der Ruhe und in
der Bewegung, Bewusstwerdung und Stärkung des eigenen Seins


Redestil & Präsentation: Verständlich, prägnant, bildhaft, praktisch, gelegentlich mit einem Augenzwinkern.
Ausgehend von einer realistischen Sichtweise und eigenen Erfahrungen.

HOMETERMINEKONTAKTLINKSSITE MAPCopyright © GSG